Machen Sie mit!

Damit die Initiative ihr Potenzial entfalten kann, sind wir auf breites Engagement aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft angewiesen. Wir freuen uns auf Ihr Statement zu „Was muss passieren, damit Qualität auch in 20 Jahren noch zentrales Differenzierungsmerkmal und entscheidendes Erfolgsprinzip der deutschen Wirtschaft am Weltmarkt ist?“. Bei der Beantwortung der Frage sollten Sie auf folgende Aspekte eingehen:

  • Welche Werte, Tugenden und Stärken haben die deutsche Wirtschaft und die Weltmarke „Made in Germany“ groß gemacht?
  • Wie können wir als deutsche Wirtschaft das zugrundeliegende Erfolgsprinzip in künftige globale Produktions- und Wertschöpfungsketten übertragen?
  • Welche Visionen haben führende Unternehmen und Organisationen dazu? Welche innovativen Wege gehen sie?
  • Gibt es eine gemeinsame Leitidee, ein grundlegendes Qualitätsverständnis innerhalb der deutschen Wirtschaft?
  • Welche Bedeutung hat Qualität für Sie/Ihr Unternehmen/Ihre Organisation?

Tragen Sie Ihre Ideen bei. Beziehen Sie Stellung. Greifen Sie unsere Thesen und Positionen auf. Erweitern Sie, kritisieren Sie, diskutieren Sie – mit uns, innerhalb Ihrer Unternehmen und Organisationen, auf Veranstaltungen, auf der politischen Bühne, in den Medien und im Internet. Machen Sie Qualität zum Thema, wo Sie können. Und senden Sie uns Ihre Anregungen, gern auch ganz direkt. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und eine fruchtbare Diskussion!

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

* indicates required field


Die Abgabe eines Statements verpflichtet die DGQ nicht zu einer Veröffentlichung.